• logo1
  • logo3

QUERSCHNITTSZIEL ÖKOLOGISCHE NACHHALTIGKEIT

Der Europäische Sozialfonds berücksichtigt als drittes Querschnittsziel die ökologischen Nachhaltigkeit. Hierbei gilt es, bei der Vorbereitung und Ausgestaltung der geplanten ESF-Maßnahmen auf einen möglichen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit zu achten.

Ansätze der ökologischen Nachhaltigkeit können etwa in Modulen der Alltagsstrukturierung in Form von pra-xisnahen Themen wie Energiesparen oder in naturnahen erlebnispädagogischen Modulen umgesetzt werden. Auch die berufliche Orientierung von Teilnehmenden auf Green Jobs kann ein Element ökologischer Nachhal-tigkeit sein.

Programmatische Vorgaben zum Querschnittsziel

Methodische und fachliche Informationen

Praxishilfen für die Umsetzung